Infoseite
Seite 1
Seite 2
Seite 3
Seite 4
Seite 5
Seite 6
Seite 7
Seite 8
Seite 9
Seite 10
Seite 11
Seite 12
zur Kinderchronik
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
1999
1998
1997
1996
1995
1994
1993
1992
1991
1990
1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
1981
1980
1979
1978
1977
1976
1975
1974

26. Dezember:

Gottesdienst am 2. Feiertag - noch einmal mit einem großen Teil der Kantorei - vielen Dank!

24. Dezember:

23 Uhr: Zu später Stunde singen die Treuen der Kantorei

24. Dezember:

17 Uhr: Sylvia, Gerda, Sabine und Erdmann, Mitglieder des Blockflötenensembles, musizieren

23.+24.12.:

Ziel der Arbeit des 2. Halbjahres:
Wieder einmal ein ganz besonderes Krippenspiel von Kurrende und Chorspatzen

19. Dezember:

"Auf, auf nach Bethlehem" Lesungen und Musik in der Simon-Petrus-Kirche
mit dem Blockflötenensemble und Carola Mühlenweg

12. Dezember:

"Hört der Engel helle Lieder" Advents- und Weihnachtslieder mit allen Chören der Kantorei

01. Dezember:

Adventsfeier mit großer Kurrende

30. November:

Adventsfeier mit Chorspatzen und kleiner Kurrende - viel Beifall für unsere Jüngsten!

27. November:

Bei Telses Goldener Hochzeit sind fast alle Chorleute dabei und singen so schön wie lang nicht mehr.

23. November:


Trauerfeier für Hermann Hippen, der von den 50er Jahren bis 1984 Mitglied
der Kantorei war. Die langjährigen Mitglieder der Kantorei - vor allem die, die ihn noch kennen -
sind auch hier mit dabei. Und nach langer Krankheitspause singt auch Wolfgang wieder!!

03. November:

"Ein Herbst ist das, ein Riesenspaß" - Uli singt beim Seniorengeburtstag

21. November:

Totensonntag mit der Kantorei

06. Oktober:

Eine denkwürdige Chorprobe:
Gleich 4 neue Chormitglieder (Nicole, Heidi, Nadia und Henning) singen von nun an im Chor mit.

03. Oktober:


Erntedankfest und gleichzeitig der 20. Jahrestag der deutschen Einheit,
der in diesem Jahr in Bremen gefeiert wird. Passendes Chorstück der Kantorei
zu diesem Anlass ist Duruflés Motette "Ubi caritas et amor, deus ibi est".

25. September:

Juliane Girke heiratet ihren Andrew - und der Chor ist fast vollzählig angetreten,
um den Eltern den Abschied zu erleichtern

19. September:

Zum 10jährigen Geburtstag des Habenhauser Glockenspiels singen und musizieren
Kantorei und Kurrende, Gospelchor, Posaunenchor, Band und Klar?inette!

06. September:

Um 10 Uhr und um 11.30 Uhr spielt die Sinfonietta Bulgaria in der jeweils vollbesetzten Arster Kirche
zeitgenössische Orchestermusik für Schüler

04. September:

Chorfest in Wolfenbüttel

20. August:

Das Ensemble La Ninfea spielt in der Arster Kirche ein Konzert unter dem Namen "Sprezzatura" ...

08. August:

Schulanfängergottesdienst in Habenhausen:
Chorspatzen und Mitglieder der kleinen Kurrende singen in der halbvollen Habenhauser Kirche.

07. August:

Schulanfängergottesdienst in Arsten:
Chorspatzen und Mitglieder der kleinen Kurrende singen in der brechend vollen Arster Kirche.

04. August:

Barbara Gröngröft spielt auf dem Seniorengeburtstag im Trinitatishaus

03. Juni:

17 Uhr: Konzert der Kinderkantorei mit Liedern rund um das Gemeindehaus
20 Uhr: Das Flötenensemble präsentiert einen Querschnitt durch die Programme der letzten Jahre.

30. Mai:

Gottesdienst zum Jubiläum des Trinitatishauses - und der Chor singt immer noch ...

24. Mai:

10 Uhr: Pfingstmontag und Goldene Konfirmation - der Chor ist da, aber es fehlen viele Konfirmanden ...
15 Uhr: Nachmittags musiziert das Flötenensemble.

16. Mai:

Bei dieser Konfirmation singt die Kurrende mit Unterstützung von einigen Bandleuten
- wie im vorigen Jahr beim Kirchentag.

15. Mai:

Nadia heiratet ihren Henning - und der Chor singt als große Überraschung.

09. Mai:

Martinas Sohn wird in Arsten konfirmiert, und der Chor singt Lieder aus den "Fundstücken".

08. Mai:

Singtag in Verden zur Vorbereitung des Chorfestes

04. April:

05:30: Osternacht in Arsten - eine kleine treue Chorgruppe steht wieder in aller Herrgottsfrühe auf ...
10:00: ... und singt auch noch im (Oster-)Hauptgottesdienst!!

02. April:

Am Karfreitag singt traditionsgemäß die Kantorei.
In diesem Jahr wird sie von tiefen Flöten (Subbaß) unterstützt...

19. + 20. März:


Franziska König spielt anläßlich Bachs 325. Geburtstages (21. März 1685) zwei
atemberaubende Konzerte in der Arster Kirche.
Sonaten und Partiten von J. S. Bach, Freitag Teil 1 und Sonnabend Teil 2.

07. März:

Festgottesdienst "50 Jahre Arster Orgel" mit anschließender Orgelführung