Ooops ...

Bisher war hier die von Ulric Schlichting und Carola Mühlenweg gestaltete
und seit vielen Jahren von ihr privat finanzierte
Homepage der St. Johannes-Kantorei zu erreichen.

Diese Kantorei gibt es in der bisherigen Form seit 2019 nicht mehr.
Die Gemeinde hat neue Schwerpunkte gesetzt,
daher gibt es keinen Grund, an dieser Stelle noch der Nostalgie zu frönen!

Ein großer Dank geht hier noch einmal an Ulric Schlichting,
der mit unglaublicher Mühe und großem Zeitaufwand diese Seite entworfen und betreut hat!!!
Und natürlich an alle großen und kleinen Mitglieder der Kantorei,
die fast 45 Jahre lang die Musik in dieser Gemeinde getragen haben!


* * * * *

Zur Erinnerung:

Die St. Johannes-Kantorei Arsten-Habenhausen
hatte sich von 1974 bis 2018 unter der engagierten Leitung von Carola Mühlenweg
vom kleinen Kirchenchor zu einem gemischten Chor von ca. 40 Sängerinnen und Sängern,
mehreren Kinderchorgruppen und einem Blockflötenensemble für Fortgeschrittene entwickelt.

Das Hauptanliegen der Kantoreiarbeit
bestand neben der vielfältigen musikalischen Ausgestaltung der Gottesdienste
in der gezielten Nachwuchsarbeit und der ständigen Fortbildung der Chormitglieder.
Konzerte in der St. Johannes-Kirche Arsten und in der Simon-Petrus-Kirche Habenhausen
waren die jeweiligen Höhepunkte des Kirchenjahres.

Die Bandbreite des damaligen Programms umfasste den Zeitraum von fünf Jahrhunderten,
Musik vom Frühbarock bis hin zu Erfahrungen mit der avantgardistischen Tonsprache des 20. Jahrhunderts.